Der Händler-Vergleich für EU-Neuwagen

Wie bereits in diesem Artikel mit Bezug auf eine Studie des ADAC erläutert, gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Firmen welche den Import von EU Fahrzeugen nach Deutschland anbieten. Jedoch sind diese mit teils sehr unterschiedlichen Konditionen und Preisersparnissen erhältlich. Außerdem  werden in manchen Fällen verdeckte Kosten erst am Ende des Bestellprozesses angegeben, was die Vorab-Recherche und Auswahl erschwert. Dennoch haben wir uns die Mühe gemacht, einmal die im Moment besten deutschen Auto-Importeure unter die Lupe zu nehmen um Ihnen bei der Auswahl behilflich zu sein.

Für Ersparnisse beim Auto-Reimport können entweder direkt im Ausland Händler recherchiert und kontaktiert werden oder – was wir empfehlen – eine deutsche Firma beauftragt werden, welcher sich mit dem Import-Prozedere auskennt. Damit die EU-Fahrzeuge unter dem Herstellerpreis importiert werden können, bedarf es nämlich entsprechender Vernetzung und Erfahrung. Eine Lieferung erfolgt dann entweder direkt bis zu Haustür oder per Abholung bei der deutschen Import-Firma. Ein Reimport-Händler bietet außerdem die volle Herstellergarantie im Rahmen der europaweiten Garantie und verlangt erst bei Abholung eine volle Bezahlung.

Auswahl der besten EU-Fahrzeug Importeure

1. EU-Car.de ist eines der ersten Unternehmen im Markt für Auto-Reimporte, welches bereits seit 1997 professionellen EU-Reimport anbietet und sich seitedem zu einer der größten Neuwagenfahrzeugbörsen entwickelt hat, mit Fokus auf Importeuren von EU-Fahrzeugen. Die eigenentwickelte Fahrzeug- und Händler-Datenbank bietet die Möglichkeit, das eigene Wunschfahrzeug zu konfigurieren und anschließend per Mausklick den günstigsten Anbieter dafür ausfindig zu machen.

2. Die Firma EU Neuwagen Knott wickelt den Reimport aller gängigen Fahrzeug-Marken ab, von Audi bis VW. Die Firma mit Sitz in Tutzing bedient hierbei nicht nur deutsche Kunden, sondern hat die Website ebenfalls international in Französisch und Englisch übersetzt. Nach Auswahl der gewünschten EU-Neuwagen-Marke, kann das Model auf der Webseite konfiguriert werden, sprich der Preis, Kraftstoff, Getriebe, Leistung etc. können den eigenen Wünschen entsprechend eingestellt werden. Sollte ein Modell nicht abrufbar sein, kann dennoch eine individuelle Anfrage gestellt werden.

3. Der Anbieter EU-Neuwagen.de bietet tagesaktuelle EU-Neuwagen der bekanntesten Händler an, natürlich mit einer attraktiven Preisersparnis im Vergleich zum Vertragshändler, bei gleicher Qualität. Die Firma mit Sitz in Mönchengladbach ist bereits seit 1997 im Geschäft und deckt sämtliche Fahrzeugkategorien und Hersteller ab, vom Kleinwagen bis zum SUV kann hier individuell der Wunschwagen zusammengestellt werden.

4. Mit der take-your-car  GmbH aus Buchholz können Reimport Angebote günstiger EU-Neuwagen mit bis zu 35% Rabatt auf den Listenpreis wahrgenommen werden, natürlich bei voller EU-Garantie. Der Anbieter übernimmt den kompletten Papierkram von der Bestellung über Transport  und Fahrzeug-Zulassung. Mit Erfahrung seit 1999 steht ihnen ein kompetentes Team zur Verfügung.

Stellen Sie Ihre Auto Import-Anfrage

Bitte Hersteller auswählen

Stellen Sie Ihre Import-Anfrage

Bitte das gewünschte Modell & Fahrzeugtyp eintragen

Stellen Sie Ihre Import-Anfrage

Bitte die gewünschte Ausstattung eintragen

Bitte Ihre Kontaktdaten eintragen

  • Hersteller
  • Modell
  • Ausstattung
  • Ihre Daten

Hersteller

Bezeichnung

Modell

Fahrzeug-Modell eintragen

Bestimmte Variante (optional)

Variante eintragen

Motor (optional)

Motorengröße eintragen

Farbe (optional)

Farbe eintragen

Räder (optional)

Räder/Felgen eintragen

Name

Ihren Namen eintragen

E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse eintragen

Telefon

Ihre Telefonnummer eintragen

Bitte senden Sie nun Ihre Anfrage. Ein Mitarbeiter unseres Teams wird einen Preisvergleich durchführen und ihnen das günstigste Angebot zusenden. Unser Service ist natürlich kostenlos.